Demokratie Hattingen Herdecke Pressemitteilungen Slider Soziales Sprockhövel Städte Wahlen Wetter Witten

Wir schicken Eric Tiggemann aus Hattingen ins Rennen für den Bundestag

Eric Tiggemann auf einem Lastenrad und mit einem Piraten-Hoodie bekleidet. Im Hintergrund ein blühender Kirschbaum.
Eric Tiggemann, Foto: CC0

Am vergangenen Wochenende hat die Piratenpartei Eric Tiggemann (51) aus Hattingen für den Bundestagswahlkreis Ennepe-Ruhr II – bestehend aus den Städten Hattingen, Herdecke, Sprockhövel, Wetter und Witten – aufgestellt. Tiggemann steht weiterhin auf Platz sieben der Landesliste der Partei.

Bessere Löhne im Sozialbereich und der Pflege

Der IT-Berater und Familienvater will sich für gesellschaftliche Teilhabe und Vielfalt einsetzen. Dazu zählen für ihn insbesondere eine Verbesserung des Bildungssystems und echte Wertschätzung für das Rückgrat unserer Gesellschaft:

„Berufe im Sozialbereich und der Pflege brauchen positive Entwicklungen der Arbeitsbedingungen und des Lohnes!”

so Eric Tiggemann.

Die Zeit ist reif für ein BGE!

In seiner Vorstellungsrede versprach er, für ein bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) zu kämpfen:

„Die derzeitige Grundsicherung ist sehr bürokratisch und restriktiv. Ein BGE gibt finanzielle Sicherheit und öffnet Freiräume für die Menschen. Es ist ein wichtiger Baustein in der Gestaltung unserer gesellschaftlichen Zukunft. Die Zeit dafür ist reif! Dies hat nicht zuletzt der große Zuspruch zu mehreren Petitionen für die Einführung eines BGE während der Corona-Krise gezeigt.“

Volksabstimmungen auf Bundesebene und Bürgerräte

Eric Tiggemann setzt sich zudem für mehr direkte Demokratie ein, etwa durch bundesweite Volksabstimmungen:

„Volksabstimmungen auf kommunaler und Landesebene zeigen erfolgreich, wie Politikverdrossenheit überwunden wird, weil Menschen in der Demokratie Selbstwirksamkeit erfahren. Das Werkzeug der bundesweiten Volksabstimmung stärkt unsere parlamentarische Demokratie, vor allem in der Form, wie sie von der Initiative Abstimmung 21 erarbeitet wurde. Bürgerräte können ein zusätzliches hilfreiches Instrument der direkten Demokratie sein.“

Im Wahlkampf hofft er auf gute Gespräche mit vielen Menschen, um ihre Botschaften nach Berlin zu bringen.

„Als Pirat bringe ich den EN-Kreis nach Berlin – eine runde Sache!“

0 Kommentare zu “Wir schicken Eric Tiggemann aus Hattingen ins Rennen für den Bundestag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + 2 =